Full Control Athleten | Bodyweight schlägt Fitnessstudio und Gewichtheben
328
post-template-default,single,single-post,postid-328,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,select-theme-ver-3.1,wpb-js-composer js-comp-ver-4.11.2.1,vc_responsive

Bodyweight schlägt Fitnessstudio und Gewichtheben

4 mal wöchentlich ins Fitnessstudio rennen- Das war mein Wochenplan vor ca einem Jahr. Der Fitnesstrend hatte mich gepackt.

Warum eigentlich? Hauptsächlich wollte ich fitter werden und Muskeln aufbauen. Also habe ich nach meiner ersten Trainerstunde einen Plan in der Hand gehabt, wie ich Bauch Beine Po mit den Geräten im Fitnessstudio trainieren konnte. Gesagt- Getan und den Plan wöchentlich durchgezogen. Jedoch habe ich schnell gemerkt, dass ich beim Gewichte heben nicht an meine Grenze gehe und deshalb verschiedene Kurse im Fitnessstudio besucht. Die Kurse haben Spaß gemacht und meine Ausdauer auch ordentlich in Anspruch genommen. Also entstand eine Mischung aus Muskelaufbau durch Gerätetraining und Ausdauertraining in den Kursen- jedoch nie beides zusammen.

Als ich zu Full Control gekommen bin habe ich die richtige Lösung für mich gefunden. Mit Bodyweight sowohl Muskeln aufbauen als auch an der Ausdauer arbeiten. Mittlerweile kann ich mich nicht mal mehr an das erste Workout erinnern, an den Muskelkater danach schon. Bereits nach dem ersten Workout, welches ca. 20 Minuten ging, hatte ich das Gefühl etwas getan zu haben. Die Workouts sind so konzipiert, dass man wirklich an seine Grenzen gehen kann. Egal ob Bauchtraining oder Beintraining, Workout Lennox oder Workout Lamon – Das Bodyweight Training von Full Control bringt einen zum Schwitzen und deckt meinen Wunsch nach Muskelaufbau und Ausdauertraining in einem ab.

1 Comment
  • Simon

    Mai 25, 2017 at 11:32 am Antworten

    Ich habe auch irgendwann angefangen das Studio zu schmeißen! Warum immer extra dahin rennen, und dann noch warten bis die Geräte frei sind. Und am schlimmsten war meistens die schlechte Luft. Bin schon länger echter fan von Bodyweight training!

Post a Comment